Nichtgewebte verfolgen die Umweltschutz-Industrie

Nichtgewebte Stoff, um mit dem Tempo der Umweltschutz Industrie Schritt zu halten. Der "Zwölf-Five"-Plan, sagte: "zwei" soziale Konstruktion, grüne Wohlstand fördern. Sauberen Energie, kohlenstoffarme Branchen wie Umweltschutz, Förderung von kohlenstoffarmen Technologien zu fördern. "Zwölf-Five" Anfang Jahr, Vliesstoffe als umweltfreundliche Produkte im Boom eingeläutet.
Vlies die Entwicklung der Technologie begann 1980 des 20. Jahrhunderts, die durchschnittliche jährliche Wachstumsrate bis zu 28 %, eine neue Industrie Chinas Textilindustrie geworden, die Produkte weit auf den Filter, medizinische Versorgung, Hygiene, Gesundheitspflege, industriellen, landwirtschaftlichen, Bauingenieurwesen und hydraulische, Bau, Heimtextilien und alle Bereiche des Lebens angewendet werden. Nach 2010 1 erhöht November Vliesstoff-Industrie Hauptgeschäft Einnahmen 54,6 Milliarden Yuan, ein Plus von 30,2 %, die Wachstumsrate 2009 in 18 %; insgesamt Gewinne von 2,8 Milliarden Yuan, ein Anstieg von 56,6 %, Umsatz erreicht 5,1 %, 0.2 % höher als ein Jahr früher, Textile Industrie durchschnittlich 0,4 % höher waren.
Umfassen Sie mit der Verbesserung der das Bewusstsein für die Umwelt und eine Vielzahl von Endprodukten die Verwendung umweltfreundlicher Produkte als Roh-, Hilfs- und Vliesstoff mit genau diesem. Im Jahr 2011 wird die Vliesstoff-Industrie eine wichtige Industrie, die hohe Wachstumsdynamik dürfte sich fortsetzen. Heute-Vlies-Technologie wird reifer, der Markt wird immer, die ursprünglichen Produkte werden exportiert im Ausland wird in den meisten nichtgewebte Gewebe Hersteller bevorzugt, aber jetzt, die inländische Nachfrage für Vliesstoff-Tuch Produkte erheblich verbessern, erweitern Sie inländischen Lieferungen wurde mehr Fragen berücksichtigt werden.