Brasiliens Großhandelsproduktion und Exportvolumen für Baumwolltücher 201920 werden zunehmen


Laut dem jüngsten Bericht des US-Landwirtschaftsberaters betrug die Anbaufläche für Baumwolle in Brasilien im Jahr 2019/20 1,6 Millionen Hektar, was im Wesentlichen dem gleichen Zeitraum des Vorjahres entspricht. Der Ertrag wird voraussichtlich 1.701 kg / ha betragen, und die Produktion und das Exportvolumen werden 12,5 Millionen Ballen bzw. 8,5 Millionen Ballen erreichen, was einer Steigerung von 1,6% bzw. 44% entspricht. Der Grund für die Steigerung der Exportagilität ist, dass die Produktion in diesem Jahr erheblich gestiegen ist und die brasilianischen Baumwollbauern etwa zwei Drittel der Produktion im Voraus verkauft haben. Obwohl der internationale Baumwollpreis niedrig ist, wird daher das Exportvolumen von brasilianischen Baumwollhandtüchern im Großhandel neu geschaffen. Historisches Hoch