Welche Arten von Mops gibt es?

Traditioneller Mopp

Der traditionellste Mopp ist das Bündeln eines Stoffbündels an einem Ende einer langen Holzstange. Einfach und preiswert. Der Arbeitskopf wird von einem Lappenblock in ein Bündel Stoffstreifen umgewandelt, das eine starke Dekontaminationsfähigkeit aufweist.

Die wichtigsten Änderungen sind:

(1) Die Form des Materials des Arbeitskopfes hat zusätzlich zu dem Stoffstreifen eine garnähnliche Form. Heutzutage wird das ultrafeine Fasergarn mehr verwendet, was die Vorteile einer starken Dekontaminationsfähigkeit, einer guten Wasseraufnahme und keinem Mehltau hat.

(2) Der Arbeitskopf ist zusätzlich zum festen Typ installiert und kann auch ausgetauscht werden, was zum Austauschen des Garns des Traktors praktisch ist.

(3) Zusätzlich zum festen Typ hat der Arbeitsstab einen Querschnittstyp und eine einstellbare Länge sowie einen Teleskoptyp, um verschiedenen Körpergrößen der Person gerecht zu werden.

(4) Die Form des Arbeitskopfes wurde von einer Kreisform zu einer Streifenform und einem flachen Typ entwickelt und später zu einem flachen Mopp entwickelt.

(5) Das Material des Arbeitskopfes besteht neben Baumwolle aus Mikrofaser und Watte und wird später zu einem Wattebausch weiterentwickelt.


Kopf wischen

Bei der austauschbaren Traktorkonstruktion müssen Sie zuerst den Boden mit dem feuchten Traktor abwischen und dann den trockenen Traktor wechseln, um den Boden zu wischen. Wenn der Traktor kaputt ist, kann er ausgetauscht werden, was Kosten spart. Die Verwendung traditioneller Mopps ist nach wie vor am verbreitetsten, daher verlassen sich viele Hersteller immer noch auf die traditionelle Moppproduktion.


Wasser wischen

(1) Material aus rostfreiem Stahl, langfristige Verwendung rostet nicht. (2) Mikrofasertuch zum Abwischen von Autoglas und -gläsern. (3) Überragende Dekontaminationsfähigkeit, elektrostatische Adsorptionsfähigkeit, Wasseraufnahmefähigkeit vermeidet Beschädigungen der zu reinigenden Oberfläche durch das Arbeitsstangenspitzenende. (5) Das untere Ende des Drehzylinders ist mit einer Befestigungsvorrichtung ausgestattet, um Verwirbelungen des Drehzylinders während der Arbeit zu vermeiden. (6) Die Mittelpositioniereinrichtung ist am oberen Ende des Drehzylinders installiert, um ein Schwingen während des Betriebs zu vermeiden. (7) An der Arbeitsstange ist eine Rückschlagverriegelung angebracht, um zu verhindern, dass sich der Drehzylinder beim Zusammendrücken umdreht. (8) Teleskopstangenausführung entsprechend der Länge der Höhenverstellung. (9) Der rotierende Wasserdruck ist mühelos und der Stoffkopf kann ohne das Hilfswerkzeug (10) leicht ausgetauscht werden. Sein größtes Merkmal ist es, die Vererbung der Wasserreinigungsfunktion des Wischmops sicherzustellen, während sich das Material des Arbeitskopfs unter Verwendung von Polyvinylalkohol-Baumwolle ändert.

Die gummierte Baumwolle hat eine starke Wasseraufnahme und kann die Reinigungsarbeit des Arbeitskopfes voll garantieren.

Die wichtigsten Änderungen betreffen die Funktion des Auspressens von Wasser. Die Haupttypen sind:

(1) Die Rollenstange drückt Wasser aus

(2) Drücken Sie das Brett zusammen


Wischhilfe

Vom Mopp verwendete Hilfsausrüstung.

Mopphilfen können grob in zwei Kategorien unterteilt werden: (1) unzureichende zusätzliche Moppfunktion; (2) Managementausrüstung.

(1) Funktionsgeräte: Brateimer (Auto). Wie zum Beispiel: alle Arten von Hilfs-Prototyp wischen die Entwässerung des Moppkopfes, drücken Sie das Wasser, trocknen Sie das Fass.

(2) Verwaltungstools: Sammelfahrzeuge, Gestelle, Aufhängevorrichtungen usw. für verschiedene Reinigungswerkzeuge wie Mopps.


Trockener Mopp

Der Mopp wird nach dem Prinzip der Fliehkraft wie eine Waschmaschine in einer Waschmaschine mit wenig Personal getrocknet.


Kurbelmop

Bei Verwendung einer Wippe mit einer Kurbel anstelle einer herkömmlichen geraden Stange ist der Wischkopf nicht so, wie er ist, sondern kann leicht aus der S-förmigen oder spiralförmigen Flugbahn herausgeschwenkt werden. Einerseits muss der Wischkopf nicht mehr häufig gestartet und gestoppt werden, und der große nutzlose Haftreibungswiderstand muss nicht mehr überwunden werden. Auf der anderen Seite werden die Schmutzreste nicht länger gedrückt und können problemlos unter dem Wischkopf aufbewahrt werden. Zerquetscht und weggebracht werden. Gleichzeitig kann die Kurbelwippe eine hohe Drehzahl liefern, wenn der Wischkopf im Wasser gewaschen wird. Dies ist hilfreich für die gründliche Reinigung des Wischkopfs.